Kurven bearbeiten

  1. Zuhause
  2. Wissensbasis
  3. 3D-Modellierung und Skizzierung
  4. Kurven bearbeiten

uMake gibt Ihnen die Kontrolle über Kurven, auch nachdem Sie sie mit leistungsstarken Bearbeitungswerkzeugen gezeichnet haben. Sie können Kurven verschieben, drehen und skalieren sowie Kontrollpunkte hinzufügen und entfernen und Kontrollpunkte verschieben, um die gewünschten Kurven zu erhalten. Sie können sogar Kurven teilen oder zwei Kurven verbinden. Diese scheinbar einfachen Funktionen ermöglichen Ihnen eine umfassende Kontrolle über Ihre Designs.

Anatomie einer Kurve

Eine NURBS-Kurve in uMake besteht aus mehreren Teilen. Während Sie meist nur die Kurve sehen, ist eine Kurve beim Bearbeiten von Kurven mehr als nur eine einfache Linie. Kurven haben die folgenden Teile:

  • Kurve: Dies ist, was Sie die meiste Zeit sehen. Die Kurve ist standardmäßig schwarz oder eine beliebige Farbe, die der Benutzer auswählt.
  • Rumpf: Der Rumpf besteht aus den gepunkteten blauen geraden Linien, die angezeigt werden, wenn eine Kurve bearbeitet wird. Die Rumpflinien sind die? Framing? Linien für die Kurve und gehen zwischen den Kontrollpunkten einer Kurve.
  • Kontrollpunkte: Kontrollpunkte sind die Punkte, die die Form einer Kurve bestimmen. Durch Verschieben von Kontrollpunkten wird die Gesamtform der Kurve geändert. Es gibt drei Arten von Kontrollpunkten.
  • Endpunkte: Die erste Art von Kontrollpunkten sind die Endpunkte –. Diese befinden sich an jedem Ende einer Kurve. Sie sind grün, um anzuzeigen, wo sich die Enden einer Kurve befinden.
  • Standardkontrollpunkt: Dies sind die blauen und weißen Punkte entlang einer Kurve. Diese bestimmen die Form einer Kurve. Das Verschieben eines Standardkontrollpunkts führt zu einer sanften Änderung der Form zwischen anderen Kontrollpunkten.
  • Punkte zusammenführen: Zusammenführungspunkte sind durchgehende blaue Punkte, die normalerweise gefunden werden, wenn eine Kurve eine scharfe Richtungsänderung aufweist. Ein Zusammenführungspunkt kennzeichnet zwei separate Kurven, die zusammengeführt wurden. Wenn Zusammenführungspunkte verschoben werden, führt dies häufig zu einer starken Richtungsänderung in einer Kurve.

So bearbeiten Sie die Kurve

Mit dem Präzisionskurvenstift-Werkzeug oder dem Standardstift-Werkzeug erstellte Kurven können problemlos bearbeitet werden. 

Um eine einzelne Kurve zu bearbeiten, tippen Sie einfach einmal auf die Kurve, um den Bearbeitungsmodus zu aktivieren. Wenn der Bearbeitungsmodus für eine Kurve aktiviert ist, werden Sie feststellen, dass sich das Erscheinungsbild der Kurve ändert. Die Kurve ändert sich in eine blaue Farbe. An jedem Ende der Kurve befinden sich grüne Kontrollpunkte (Endpunkte). Entlang der Kurve befinden sich blaue Kontrollpunkte und gepunktete blaue gerade Linien (Rumpf), die die Kontrollpunkte verbinden.

Um die Kurve zu bearbeiten, tippen und ziehen Sie einfach auf einen der Kontrollpunkte (Endpunkt oder normaler Kontrollpunkt) und Sie werden sehen, dass die Kurve ihre Form ändert. Wenn Sie die Kamera umkreisen, können Sie die Punkte in jede Richtung bewegen. Auf diese Weise können Sie eine Kurve, die nur in zwei Dimensionen erstellt wurde, in eine komplexere Kurve umwandeln, die in drei Dimensionen erstellt wurde. Punkte verschieben ist Der primäre Weg, Kurven zu bearbeiten und Kurven genau so zu erhalten, wie Sie es möchten. Um den Bearbeitungsmodus zu verlassen, tippen Sie einfach einmal auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand.

Kontrollpunkte auswählen

Wenn Sie auf einen Kontrollpunkt tippen, werden Sie feststellen, dass er sich gelb färbt, um anzuzeigen, dass er ausgewählt ist. Durch einmaliges Tippen auf einen Kontrollpunkt wird der Punkt ausgewählt. Sie können auf mehr als einen Kontrollpunkt tippen, um mehr als einen Punkt gleichzeitig auszuwählen. Jede Bewegung von Punkten verschiebt alle ausgewählten Punkte. Um die Auswahl eines einzelnen Punktes aufzuheben, tippen Sie einfach einmal auf einen ausgewählten (gelben) Punkt, um die Auswahl aufzuheben. 

Sie können nicht nur auf jeden Kontrollpunkt tippen, sondern auch mehrere Kontrollpunkte mit der Taste auswählen ?Multi-Select Tool? mehrere Punkte gleichzeitig auswählen. Wenn Sie nicht nur mehrere Punkte auswählen, sondern auch auf das Auswahlwerkzeug multi- tippen und halten und einen kleinen Kreis im leeren Raum zeichnen, werden alle Kontrollpunkte deaktiviert.

Mehrere Kurven bearbeiten

Manchmal kann es erforderlich sein, mehrere Kurven gleichzeitig zu bearbeiten. Mit uMake ist dies ein relativ einfacher Vorgang. Wählen Sie einfach die Kurven aus, die Sie bearbeiten möchten, und tippen Sie dann im Seitenmenü auf "Bearbeiten". Alle ausgewählten Kurven werden in den Bearbeitungsmodus versetzt, und Sie können mit den Kontrollpunkten mehrerer Kurven arbeiten. 

Kontrollpunkte verschieben

Das Verschieben von Kontrollpunkten ist einfach. Wählen Sie einfach einen oder mehrere Punkte aus und ziehen Sie dann an einem beliebigen Punkt Richtung, Oder verwenden Sie die kleinen Pfeile, um Punkte entlang bestimmter Achsen zu verschieben.

Kontrollpunkte hinzufügen

Wenn Sie mehr Punkte auf einer Kurve benötigen, um die Kurve noch komplexer zu gestalten, können Sie Kontrollpunkte hinzufügen. Um Kontrollpunkte hinzuzufügen, tippen und halten Sie einfach auf die gepunktete Linie (Rumpf), an der Sie einen Kontrollpunkt hinzufügen möchten. Ein kleines Dialogfeld zum Hinzufügen eines Punkts wird eingeblendet. Tippen Sie auf Hinzufügen, um einen Punkt auf der Kurve hinzuzufügen. Jeder Punkt, den Sie hinzufügen, ändert die Form der Kurve.

Kontrollpunkte löschen

Wenn Sie zu viele Punkte haben oder Punkte aus einer Kurve entfernen möchten, tippen und halten Sie direkt auf einen Kontrollpunkt, bis das Dialogfeld zum Löschen angezeigt wird. Tippen Sie auf Löschen, um den Punkt zu entfernen. Wenn Sie Punkte löschen, ändert sich die Kurve. 

Sie können mehrere Kontrollpunkte löschen, indem Sie auf mehrere Punkte tippen oder mit dem Werkzeug multi-select mehrere Punkte auswählen. Tippen Sie anschließend auf einen ausgewählten Punkt und halten Sie ihn gedrückt, bis die Löschoption angezeigt wird. Wenn Sie auf Löschen tippen, werden alle ausgewählten Punkte gelöscht.

Kurven teilen

Mit dem Werkzeug "Teilen" können Kurven in kleinere Kurven geteilt werden. Um eine Kurve zu teilen, tippen und halten Sie einfach auf einen beliebigen Punkt entlang einer Kurve (direkt auf der Kurve), bis das Dialogfeld "Teilen" angezeigt wird. Tippen Sie auf "Teilen", um die Kurve an diesem Punkt in zwei Kurven zu teilen. Sie haben jetzt zwei separate Kurven.

Kurven zusammenführen

Kurven können mit dem Zusammenführungswerkzeug zusammengeführt werden. Wenn Sie zwei Kurven haben, die Sie zusammenführen möchten, verschieben Sie zuerst die Endpunkte von Kurven, so dass sie sich berühren oder überlappen. Mit dem Ausrichtungswerkzeug können Sie die Enden von Kurven miteinander ausrichten, um dies zu vereinfachen. Wenn die Enden zweier Kurven miteinander verbunden werden, wird möglicherweise ein Dialogfeld "Zusammenführen / Mischen" am Schnittpunkt der beiden Kurven angezeigt. Wenn dies nicht automatisch angezeigt wird, wählen Sie die beiden aus Endpunkte (Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung des Multi-Select-Werkzeugs.) Tippen Sie anschließend auf einen der Punkte und halten Sie ihn gedrückt. Wenn das Dialogfeld "Zusammenführen / Mischen" angezeigt wird, tippen Sie auf "Zusammenführen". Durch das Zusammenführen zweier Kurven wird aus zwei Kurven eine einzige Kurve. Sie können mehr als zwei Kurven zusammenführen, indem Sie den Zusammenführungsvorgang wiederholen. Durch das Zusammenführen von zwei Kurven wird die Form der beiden Kurven NICHT geändert. Es verbindet sie einfach an ihrem Ende Punkte, und erstellt einen dunkelblauen Kontrollpunkt 'Zusammenführungspunkt'.

Kurven mischen

Kurven können auch gemischt werden. Das Mischen unterscheidet sich vom Zusammenführen darin, dass zwei Kurven zu einer Kurve gemischt werden, was häufig zu einer veränderten Form oder Kurve führt. Wenn Sie beispielsweise zwei Kurven mischen, die in einem Winkel verbunden sind, weist die neue Mischkurve eine glatte Kurve mit einem Bogen auf, um die Richtung zu ändern. Um eine Kurve zu mischen, verschieben Sie zunächst die Endpunkte der Kurven so, dass sie sich berühren oder überlappen. Mit dem Ausrichtungswerkzeug können Sie die Enden von Kurven miteinander ausrichten, um dies zu vereinfachen. Wenn die Enden zweier Kurven miteinander verbunden sind, wird möglicherweise ein Dialogfeld "Zusammenführen / Mischen" am Schnittpunkt der beiden Kurven angezeigt. Wenn dies nicht automatisch angezeigt wird, wählen Sie die beiden Endpunkte aus (der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung des Multi-Select-Werkzeugs) und tippen und halten Sie dann auf einen der Punkte. Wenn das Dialogfeld "Zusammenführen / Mischen" angezeigt wird, tippen Sie auf "Mischen". Die neue Mischkurve ist die Summe der beiden vorherigen Kurven und sieht ganz anders aus.

Kurven trennen

In einigen Fällen kann es erforderlich sein, zusammengeführte Kurven zu trennen. Suchen Sie zum Trennen zusammengeführter Kurven den Zusammenführungspunkt (dunkelblauer Kontrollpunkt). Tippen Sie anschließend auf diesen Punkt und halten Sie ihn gedrückt, bis das Symbol Löschen | Der Trennpunkt wird angezeigt. Tippen Sie einfach auf "Trennen" und die beiden Kurven werden getrennt.

Sich überschneidende / überlappende Kurven

Wenn Sie in uMake Kurven skizzieren, können Sie manchmal über eine andere Kurve skizzieren. Befindet sich diese andere Kurve in derselben Ebene oder schneidet die Kurve eine andere Kurve, werden automatisch eine oder beide Kurven geteilt. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen, um Kurven auf einfache Weise zu teilen. Beachten Sie jedoch, dass Kurven, die sich auf derselben Ebene überlappen, in mehrere Kurven aufgeteilt werden. Beispielsweise sind zwei Kurven, die sich in derselben Ebene überlappen, jetzt vier separate Kurven. Beachten Sie dies beim Skizzieren, da dies manchmal hilfreich sein und zu anderen Zeiten Probleme verursachen kann.

War dieser Artikel hilfreich?

In Verbindung stehende Artikel

Benötigen Sie weitere Unterstützung?
Finden Sie die Antwort, nach der Sie suchen, nicht? Keine Sorge, wir sind hier, um zu helfen!
Kontaktieren Sie Support

Kurven bearbeiten

Menü schließen